Seiten

Samstag, 7. Oktober 2017

Papierlust No.6...Weihnachtskarten...

...in der Kombi blau-gold-weiß...nicht ganz klassisch....sie haben aber einen gewissen
Charme.

Kreative Grüße

Iris



                                                    Eigendesignstempel "Jules tree"


Eigendesignstempel "Bodürenset 1"



 Eigendesignstempel "Jules tree"

Freitag, 6. Oktober 2017

Papierlust No.5...Panda-Tag...

...viele von Euch wissen, dass ich ein großer Freund des Clean & Simpledesigns
bin. Die gepunkteten Tüten habe ich mit einem Tag und Öse (aus dem eigenen Bestand)
verziert.  Mehr muss es für mich nicht sein.

Ist dieser Pandakopf nicht goldig???

Kreative Grüße

Iris



Donnerstag, 5. Oktober 2017

Papierlust No.4 ...vielseitig...

...einsetzbar ist diese schlichte Karte in grau und gelb. Aus den Papierresten des Kits
habe ich lauter Kreise ausgestanzt und auf der Karte platziert.

Kreative Grüße

Iris

 
Eigendesignstempel "Herzblase"
 

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Papierlust No. 3 ...für Rotznasen

...wird diese Ummantelung für Papiertaschentücher empfohlen! Es beginnt wieder
die Erkältungszeit und warum sich nicht für sich selbst oder zum Verschenken, einige
Taschentücher dekorativ zu verhüllen. Mit Vinylfolie (nicht im Kit enthalten), kann
eine entsprechende Botschaft aufgeklebt werden.

Kreative Grüße

Iris





Dienstag, 3. Oktober 2017

Papierlust No.2 Lang oder kompakt...

...sind diese beiden Verpackungen. Die längliche ist mit dem Pillow Box Punch Board
hergestellt, die kleine, kompakte mit der Tim Holtz Sizzix-Stanze.

Mit beiden Werkzeugen fertigt man sehr schnell kleine Verpackungen.

Kreative Grüße

Iris

verwendete Stempel von hier &hier



Montag, 2. Oktober 2017

Papierlust No.1 Ich habe Dich am Wickel...

...um etwas Ordnung mit den diversen Ladekabeln und Kopfhörern zu bringen,
denn davon gibt es einige im Haushalt bei uns.

Mit dem Stück Bastelfilz konnte ich den ersten Prototypen herstellen, der dann in Leder
oder dickem Wollfilz nachgearbeitet wird.

Verwendet habe ich die größte Stanze aus diesem Set. Die darf bei keinem Papierwerker
fehlen, denn sie eignen sich auch super dafür, Ausschnitte individuell in Graupappe zu bringen.

Zum Schließen des kleinen Ordnungshüters lassen sich prima diese Druckknöpfe verwenden.

Hüpft mal zu Corinna & Maike rüber. Die Beiden haben sich auch lauter hübsche Dinge zum Papierlust-Kit einfallen lassen.

Kreative Grüße

Iris




Sonntag, 1. Oktober 2017

Challangetime: Süßes oder Saures?

Monatserster...das heißt Challengetime im Steckenpferdchen, diesmal zum Thema
"Halloween". Mittlerweile ist dieser Brauch aus den USA bei den Kids und Jugendlichen
sehr beliebt und sie ziehen auch bei uns durchs Dorf.
Von den kleinen, süßen Gespenstern bis in zu blutrünstigen Horrorgestalten ist alles dabei.


 Alle, die dann klingeln, fordern "Süßes oder Saures", das können Sie gerne bekommen: süße Schaumstoffmäuse und saure Brauseufos.


Das Steckenpferdchen bietet schöne Papiere zu dem Thema. Ich habe mich für dieses
Designpapier entschieden. Vorder-und Rückseite passten beide zu meiner Verpackungsidee.
Die Süßigkeiten sind in Klarsichthüllen verpackt, ein DP-Quadrat wird zur Hälfte gefalzt und über die Tüte gelegt und einfach fest getackert...(die Tüten werden eh schnell aufgerissen, um an die
Kohlenhydrate zu kommen!). Dekoriert wird es mit einem ausgedruckten Label, welches ich mit der
Minc bearbeitet habe.










Da ich Halloween selbst in NYC bin, werden alle Süßigkeiten vorbereitet, nicht das wir von besonderen Streichen überrascht werden...

In diesem Sinne, kreative Grüße

Iris

P.S: Ab morgen zeige ich Euch dann meine Ideen aus dem aktuellen Papierlust-Kit No.10



Mittwoch, 20. September 2017

Hausbau...

....allerdings in Miniatur. Dieses Projekt stand schon länger auf der Liste,
multifunktionale Holzhäuser mit Mehrwert als

                                                 Blumenvase
                                                 Kerzenständer
                                                 einfaches Dekoding

Bei den Farben sind wir erstmal bei schwarz, weiß und grau geblieben. Es kommt auch noch eine dritte Höhe dazu. In der Testung sind noch div. Holzlasuren. Kann mir aber auch unsere kräftigen Betonfarben vorstellen. Was meint Ihr?

Kreative Grüße

Iris






Samstag, 2. September 2017

Herbst oder ist denn schon Weihnachten...

... da ich über fast nichts Herbstliches aus dem Stempelbereich verfüge,
(obwohl materialtechnisch ein Auto im Keller steht...) musste ich etwas
improvisieren. Mit dem Baumfolder von SU und Blättern in Kupferoptik
(...interpretiere ich es mal als Herbstlaub...) ist mit dem Punchboard aus einem
Bogen Cardstock (12x12 inch) eine Geschenkbox mit Banderole entstanden.

Ihr seid bestimmt großzügig... und ich nehme mit diesem Projekt bei der
seit gestern beginnenden Steckenpferdchen-Challenge zum Thema "Herbst"teil.

Kreative Grüße

Iris

P.S: Sind die Kupferplättchen nicht super? Diese habe ich auf einem Kreativmarkt gekauft
und eignen sich wunderbar, um die Fotos ein bisschen aufzupeppen.











Sonntag, 20. August 2017

Wenn der Sommer schon nicht...

...zurück kommt, muss man sich selbst etwas Summerfeeling erzeugen.
Das geht viel frischer Farbe und Glitter, aber ich hoffe doch noch auf besseres Wetter.

Kreativen Sonntag

LG
Iris




Freitag, 11. August 2017

Designteam-Goodies...

...es ist ein bisschen wie "Geburtstag", wenn wir ab heute unser alljährliches Designteamtreffen in
Großostheim haben. Jede, die von Euch bei einer der "Scrapzeit" im Steckenpferdchen war, weiß von der Gastfreundfreundschaft der Familie Heller. "Geburtstag" deshalb, weil jede für jede eine Kleinigkeit mitbringt (in der Regel was Selbstgemachtes...ich liebe es!).

Von mir gibt es daher für jede eine Kleinigkeit in Beton, jeder in seiner Lieblingsfarbe.
Damit ich die Tüten auch richtig verteile, kam meine bestellte Buchstabenstanze aus den USA gerade
rechtzeitig, um die Anfangsbuchstaben der Ladies zu fixieren.

Im letzten Jahr hatten wir dort einige der wärmsten Tage des Jahres, bestes Poolwetter.
Das scheint am Wochenende etwas anders werden...evt. haben wir dann Zeit in Uschis neuem Werksattraum zu experimentieren. Eines gibt es sicher: gut zu Essen und zu Trinken, viel zum
Lachen, Austausch zu kreativen Themen u.v.m....

Wir werden Euch berichten...

Kreative Grüße

Iris







Donnerstag, 10. August 2017

Mein kleiner grüner Kaktus...

...keine Angst, es gibt keinerlei Gesangseinlage von mir :-)
Dafür aber eine glänzende Auflage in giftgrün auf Papier...

Kreative Grüße
Iris



Dienstag, 8. August 2017

eine Einkaufshilfe...

...in Form eines Abreißblockes ist mein letztes Projekt aus dem Monatskit.
Die Graupappen habe ich mit DP bezogen. Für den Innenspiegel habe ich passendes Papier aus meiner Restekiste verwendet. Immer wieder schön finde ich die Spiralbindung, dazu benötigt man für die Löcher die Cinch-Buchbindemaschine, die die eine oder andere von Euch auch im Werkstattpark haben. Die Windlichtfolie gibt etwas Schutz für die Buchpappen und gibt klare
Anweisung, wozu der Block dient.

Kreative Grüße
Iris